Yu-Garten

Adresse: Anren-Str. 132, Stadtbezirk Huangpu, Shanghai (innerhalb des Stadtgotttempels, Eingang: nördlich der Zickzack-Brücke)



Allgemeines

Grundlegende Informationen

Der Yu-Garten, gebaut in der Ming-Dynastie (1559), hat eine Geschichte von über 400 Jahren. Der Garten enthält zahlreiche Pavillons, fremdartige Steine und einen stillen See. Er hat den Gartenstil der Ming- und Qingdynastie (1644-1912) verschmolzen und genießt einen Ruf von „Berg und Wald der Stadt“

Hotline

+86-21-63282465

Zip Code

200010

Website

/

Verkehr

Station: Yu-Garten, U10

Eintrittskarte

Hauptsaison (1. April bis 30. Juni, 1. September bis 30. November): CNY 40,- für Erwachsene; Nebensaison: CNY 30,- für Erwachsene

Öffnungszeit

8:30-16:45, letzter Einlass um 17:15

Merkmale

Im Yu-Garten gibt es den berühmten Stein Yulinglong und die Dianchun-Halle (1853), die eine bedeutende Rolle in der städtischen Geschichte gespielt hat. Neben dem Garten befindet sich der Stadtgotttempel und man kann ebenfalls viele interessante Läden besuchen.



Bilder

Diese Webseite ist dem Shanghai Verwaltungsbehörde der Kultur und Tourismus (touristische Angelegenheiten) direkt unterstellt, deshalb ist sie eine ofizielle Informationsplattform für die Sehenswürdigkeiten, Hotels, Konferenzen, Messen und Ausstellungen in Shanghai. Sie bietet den Reisenden im In- und Ausland, den Veranstaltern im Bereich Konferenzen & Messen, incentive travel, Ausstellungen und anderen Veranstaltungen fachliche Reiseinformationenen über Konferenzen, Messen, Ausstellungen und incentive travel an.