Heute läutete das Shanghaier Opernhaus fürs Shanghai-Oper „Triumph“ ein

2020-04-06


„Der „Triumph“ ist das vierte Mikrooper aus Shanghaier Opernhaus fürs Shanghai-Oper. Das Opernhaus versuchte, vier kleine Stücke miteinander zu verbinden. Das junge Kreativteam trägt die Kernverantwortung und das Ergebnis war sehr gut. Im dritten Mikroopernstück „Die Temperatur der Stadt“ und „Triumph“ gaben wir beide eine Vorschau auf Douyin-App. Die Internetnutzer freuten sich schon darauf und hinterließen Nachrichten dazu, die uns sehr ermutigten.“ So sagte Mao Shanyu, der Direktor von Shanghaier Opernhaus fürs Shanghai-Oper. Am 6. April, dem letzten Tag des kleinen Qingming-Urlaubs, wurde der „Triumph“ auf Str. Fenyang gedreht.




Die Chance verbirgt sich im Risiko. Ursprünglich plante Shanghaier Opernhaus fürs Shanghai-Oper angesichts der Epidemie eine Verschiebung der Aufführungen, aber die Kreation hörte nicht auf. Man benutzte sein Herz und seine Emotionen, um die Helden dieser besonderen Zeit zu beschreiben. Die vier Mikroopernwerke sind alle aufgrund realer Menschen und Ereignisse während der Epidemie geschaffen.




Diese Webseite ist dem Shanghai Verwaltungsbehörde der Kultur und Tourismus (touristische Angelegenheiten) direkt unterstellt, deshalb ist sie eine ofizielle Informationsplattform für die Sehenswürdigkeiten, Hotels, Konferenzen, Messen und Ausstellungen in Shanghai. Sie bietet den Reisenden im In- und Ausland, den Veranstaltern im Bereich Konferenzen & Messen, incentive travel, Ausstellungen und anderen Veranstaltungen fachliche Reiseinformationenen über Konferenzen, Messen, Ausstellungen und incentive travel an.