Die asiatische Hauptstadt der darstellenden Künste erhebt sich am Ufer des Huangpu-Flusses

2020-08-06

Am 31. Juli wurde der einzige Nachtmarkt des Landes für darstellende Künste eröffnet, und gleichzeitig wurde mit dem Bau des Ballungsraums für den Handel mit Ressourcen für darstellende Künste in der „Große Welt der darstellenden Künste“ begonnen. Vor zwei Monaten wurden die Aufführungen auf dem Kulturplatz und Shanghaier Großer Volksbühne wieder aufgenommen. Shanghaier „Große Welt der darstellenden Künste“ hat nach 126 Tagen Suspendierung aufgrund der Epidemie ihren Vorhang wieder geöffnet und die asiatische Hauptstadt der darstellenden Künste startete ihren Motor erneut.



Seit ihrer Benennung im November 2018 ist die „Große Welt der darstellenden Künste“ der Kern von Shanghais Gründung der asiatischen Hauptstadt der darstellenden Künste. Dabei werden die Identität und der Einfluss Shanghaier Kultur kontinuierlich demonstriert.


Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.