Grundsätzliches über Reiseversicherungen

Was ist eine Reiseversicherung?
Warum muss ich eine Reiseversicherung abschließen?
Welchen Schutz ist in der Reiseunfallversicherung enthalten?
Wie kaufe ich eine Reiseversicherung?

Was muss ich bei der Auswahl einer Reiseversicherung beachten?
Wie wählt man verschiedene Versicherungstypen nach verschiedenen Reiseweisen aus?
Was soll ich tun, wenn sich auf Reisen ins Ausland ein Unfall ereignet?

Was ist eine Reiseversicherung?

Eine Reiseversicherung bezieht sich darauf, dass Touristen oder Reiseveranstalter dem Versicherer Versicherungsprämien gemäß dem Vertrag des Reiseversicherungsvertrags zahlen. Der Versicherer haftet gemäß den Bestimmungen des Reiseversicherungsvertrags für den Sachschaden des Touristen oder Reiseveranstalters, der durch einen Reiseunfall bei einer Reisetätigkeit verursacht wurde, oder für ein Unternehmen, wenn der Reiseunfall Tod oder Behinderung der Reisenden verursacht, und gewährt Entschädigungen.

Warum muss ich eine Reiseversicherung abschließen?

Während des Reisens gibt es immer alle möglichen unerwarteten Gefahren. Um Personen- und Sachschäden durch mögliche Reiseunfälle zu vermeiden, ist der Abschluss einer Reiseversicherung eine gute Lösung, um Unfälle zu vermeiden.

Welchen Schutz ist in der Reiseunfallversicherung enthalten?

Die Reiseunfallversicherung kann Folgendes umfassen:
● Unfalltod- oder Invaliditätsentschädigung
● Entschädigung für tatsächlich durch Unfälle angefallene Krankheitskosten
● Krankenhauskosten, die durch schwere Körperverletzungen entstehen, sowie Transport- und Unterbringungskosten für Familienmitglieder und Verwandte, die im Bedarfsfall zu Besuch kommen
● Verlust von mitgenommenem Eigentum oder Reisedokumenten des Reisenden
● Stornierung der Reise aufgrund von Unfällen oder Krankheiten
● Verspätung des Fluges oder Schiffs aufgrund von objektiven Situationen wie bspw. schlechtem Wetter oder Überbuchung
● Rechtsansprüche gegen den Reisenden aufgrund des Verlusts oder der Beschädigung des Eigentums anderer Personen oder der Körperverletzung anderer Personen durch Unfälle
● Gepäckverspätung

Wie kaufe ich eine Reiseversicherung?

Wenn Touristen ein Reisebüro mit der Abwicklung des Reisegeschäfts beauftragen, können sie sich zur Beratung und zum Kauf der Reiseversicherung an große Reisebürogeschäfte, Webseiten oder Webseiten von Versicherungsunternehmen sowie Kundendienstzentren wenden.

Was muss ich bei der Auswahl einer Reiseversicherung beachten?

Bei der Auswahl der Reiseversicherung ist Folgendes zu beachten:

1. Eine Reiseunfallversicherung muss eingeschlossen sein.
Die Reiseversicherung umfasst eine Haftpflichtversicherung des Reisebüros und eine Reiseunfallversicherung. Der Versicherte der Haftpflichtversicherung des Reisebüros ist das Reisebüro. Das Versicherungsunternehmen haftet dafür, wenn Reisebüros im Betrieb Personen- und Sachschäden der Touristen verursacht haben, und leistet eine Entschädigung. Die versicherte Person der Reiseunfallversicherung ist ein Tourist. Wenn die versicherte Person einen Unfall während des Reiseprozesses erleidet, der direkt eine Behinderung, einen Tod oder andere Verluste verursacht, zahlt der Versicherer das Versicherungsgeld an die versicherte Person und den Begünstigten.
Touristen sollten eine geeignete Reiseunfallversicherung kaufen, die aufgrund der Merkmale ihrer Reise am besten zu ihnen passt.

2. Sie sollten alle wahren persönlichen Daten in der Versicherungspolice angeben.
Beim Ausfüllen der Versicherungspolice müssen Touristen diese nach dem Prinzip der maximalen Integrität korrekt ausfüllen, um zu vermeiden, dass das Versicherungsunternehmen die Entschädigung verweigert, wenn sie aufgrund falscher Informationen versichert ist, was unnötige Probleme verursacht.

3. Sie sollten den Versicherungsvertrag sorgfältig lesen.
Touristen sollten beim Versicherer oder Versicherungsagenten einen vollständigen Versicherungsvertrag anfordern, diese sorgfältig und vollständig lesen. Sie sollten den Umfang der Haftungs-, Verpflichtungs- und Anspruchsklauseln vollständig verstehen.

4 Es ist nicht wahr, dass je mehr Versicherungen, desto besser.
Gegenwärtig gibt es viele Arten von Reiseversicherungsprodukten auf dem Markt, und ihre Versicherungsdauer, versicherungstechnische Haftung und Versicherungssumme sind unterschiedlich. Touristen sollten Reiseversicherungsprodukte entsprechend ihren Bedürfnissen auswählen. Wenn Sie eine Vielzahl von Versicherungstypen auswählen, um sich zu versichern, obwohl Sie mehr Schutz erhalten können, müssen Sie jedoch den Versicherungsschutz der Versicherungspolice verstehen, um wiederholte Zahlungen zu vermeiden, die zu keinerlei Erweiterung des Versicherungsschutzes führt.

5. Sie sollten besonders auf die Gegenstände achten, die nicht von der Versicherung abgedeckt sind.
Die Reiseversicherung deckt nicht alle Risiken ab. Im Allgemeinen werden ungeschützte Gegenstände in der Reiseversicherung gekennzeichnet, wie bspw. Kriege, bewaffnete Konflikte, Streiks, vorversicherte Krankheiten und Aktivitäten mit hohem Risiko. Touristen sollten bestätigen, ob die Aktivitäten in ihrem Reiseverlauf abgedeckt sind. Im Zweifelsfall sollten Sie sich an eine Versicherungsgesellschaft oder einen Versicherungsagenten wenden.

Wie wählt man verschiedene Versicherungstypen nach verschiedenen Reiseweisen aus?

1. Auslandsreisen: Es wird empfohlen, zuerst eine Versicherung auszuwählen, die Reiserettungsgarantien enthält. Auf diese Weise bietet die Rettungsfirma, sobald Sie im Ausland in Gefahr sind, solange die mit der Versicherungsgesellschaft kooperierende Rettungsstelle Kontakt aufnimmt, einen Ein-Stopp-Service, um Ihre Probleme zu lösen, die durch das Unverständnis der örtlichen Vorschriften oder Sprachbarrieren verursacht werden. Wenn Sie sich für eine Reise nach Europa und in die USA usw. entscheiden, wo die lokale Behandlung sehr teuer ist, müssen Sie darauf achten, ob die Krankenversicherung des Reiseversicherungsplans ausreichend ist.

2. Selbstfahrende Tour: Es wird empfohlen, dass Personen und Autos eine Doppelversicherung benötigen. Es ist unbedingt erforderlich, vorm Reiseantritt die gesamte Autodiebstahlversicherung und die Haftpflichtversicherung für Personenschäden abzuschließen.

3. Abenteuerreisen: Es ist zu beachten, dass die allgemeine Unfallversicherung keine risikoreichen Aktivitäten umfasst. Wenn Sie also an diesen Extremsportarten teilnehmen, müssen Sie spezielle Versicherungstypen finden, um sich zu versichern.

Was soll ich tun, wenn sich auf Reisen ins Ausland ein Unfall ereignet?

Wenn Sie im Ausland auf einen Unfall stoßen, sollten Sie zunächst ruhig bleiben und die zuständigen Behörden, einschließlich Reisebüros, Rettungsagenturen, Versicherungsunternehmen usw., unverzüglich benachrichtigen. Sie sollten alle Originaldokumente im Zusammenhang mit dem Unfall aufbewahren, einschließlich: Verkehr-, Unfallbescheinigung (durch die Verkehrskontrollabteilung der öffentlichen Sicherheit ausgestellt), Diagnosebescheinigung, Quittung über medizinische Ausgaben (von einem Krankenhaus oder einer medizinischen Einrichtung ausgestellt), eine forensische Identifikationsbescheinigung usw., die für Versicherungsunternehmen in zukünftigen Ansprüchen verwendet wird.

Wenn Sie ins Ausland reisen, sollten Sie außerdem das Versicherungszertifikat mit der Notfall-Hotline und der Versicherungspolicennummer sowie der Hotline der Versicherungsgesellschaft mitnehmen. Versicherungskarten und Kreditkarten sollten ebenfalls ordnungsgemäß aufbewahrt werden.

Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.