Befreiungspolitik von der Visumpflicht für 144 Stunden

Befreiungspolitik von der Visumpflicht für 144 Stunden

„Visumfreies Transit“ bezieht sich auf die Reglung, dass Ausländer durch ein Transitland von einem Land in ein Drittland reisen können, ohne ein Visum für das Transitland zu beantragen, und gemäß den Gesetzen oder einschlägigen Vorschriften des Transitlandes für einen kurzen Aufenthalt im Transitland bleiben können.

Ab dem 30. Januar 2016 hat der Hafen von Shanghai eine Regelung für Befreiung von der Visumpflicht für 144 Stunden für Bürger aus 53 Ländern eingeführt. 53 Länder sind Österreich, Belgien, Tschechen, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Russland, Vereinigtes Königreich, Irland, Zypern, Bulgarien, Rumänien, Ukraine, Serbien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien, Albanien, Monaco, Weißrussland, USA, Kanada, Brasilien, Mexiko, Argentinien, Chile, Australien, Neuseeland, Südkorea , Japan, Singapur, Brunei, Vereinigte Arabische Emirate und Katar.

Bürger der oben genannten 53 Länder werden von der Visumpflicht für 144 Stunden befreit, wenn sie mit ihren gültigen internationalen Reisedokumente, Visa für das Land (Region) und das bestätigte Datum und den bestätigten Sitz, zugehörige Zertifikate sowie Tickets für Weiterflüge, die innerhalb von 144 Stunden abfliegen, über Shanghais Flughäfen (Pudong Internationaler Flughafen oder Hongqiao Internationaler Flughafen) in ein Drittland (Region) reisen und nicht länger als 144 Stunden ohne Visum im Verwaltungsgebiet von Shanghai bleiben.

Für Details rufen Sie bitte Shanghaier Amt für Grenzinspektion der Ein- und Ausreise an

Hotline: 021-51105100

Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.