Mittelseepavillon im Yu-Garten Shanghai

Adresse: Im Yu-Garten, Str. Yuyuan 257, Bezirk Huangpu, Shanghai



Überblick

Grundinformation

Er ist bekannt als das „erste Teehaus in Shanghai“ im Mittelseepavillon bzw. das älteste existierende Teehaus in Shanghai, wo ausländische Staatsoberhäupter empfangen wurden. Es ist auch eine der Shanghaier existierenden alten Architekturlandschaften und der Standort der frühesten Handelskammer in Shanghai. Da sich das Teehaus in einer Pavillonstruktur aus der Ming- und Qing-Dynastie unter dem Denkmalschutz befindet, ist es heute eines der Symbole der menschlichen Geschichte Shanghais mit tiefgreifenden kulturellen Konnotationen und kulturellem Erbe. Das Teehaus steht mitten im Wasser wie ein Flügel und ist über die Jiuqu-Brücke erreichbar. Das gesamte Gebäude des Teehauses im Mittelseepavillon besteht aus Holz ohne Nagel und die Holzfugen sind alle mit Bambuskeilen vernietet.

Tel. der Veranstaltungsorten

+86-21-63736950

PLZ

200010

Verkehr

U-Bahnlinie 10, Haltestelle Yu-Garten

Öffnungszeiten

8: 30-21: 00

Vorteile

Über dem Tor des Teehauses hängt eine Tafel mit drei Schriftzeichen, die vom Kalligraphen Jiang Fengyi zum „Mittelseepavillon“ geschrieben wurde und die Königsflagge vom „ersten Teehaus in Shanghai“ weht im Wind an der Traufe.



Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.