Shanghai empfängt mehr als 5 Millionen Besucher zum Neujahrsfest

2022-01-05

Das Foto zeigt Disneytown in Shanghai in Ostchina, 3. November 2021.

(Xinhua/Ding Ting)


Shanghai empfing während der drei Feiertage zum Neujahr laut Behördenangaben mehr als 5,17 Millionen Besucher.


Die Tourismusausgaben zwischen Samstag und Montag erreichten rund 12,6 Milliarden Yuan (etwa zwei Milliarden US-Dollar), teilte die städtische Kultur- und Tourismusbehörde am Montag mit.


Mehr als 170 wichtige Touristenattraktionen in Shanghai empfingen insgesamt 2,26 Millionen Besucher, 19 Prozent mehr als im vergangenen Jahr.


Die Uferpromenade The Bund, der Yu-Garten und Lujiazui sowie die historischen Stätten von Shanghai und die Uferbereiche des Huangpu-Flusses verzeichneten allesamt einen starken Anstieg der Touristenzahlen.


Kunstgalerien und Museen in Shanghai empfingen 43.000 beziehungsweise 153.000 Besucher, und verzeichneten beide ein zweistelliges Wachstum.



(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)


Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.