Die Vier-Kontinente-Eiskunstlaufmeisterschaft (FCC) findet 2024 in Shanghai statt

2022-06-24

Eiskunstlaufmeisterschaft (FCC) 2024 in Shanghai auszurichten. Laut der offiziellen Webseite von Internationalem Eislaufverband www.isu.org wird die Vier-Kontinente-Eiskunstlaufmeisterschaft vom 29. Januar bis 4. Februar 2024 in Shanghai veranstaltet.


An der Vier-Kontinente-Eiskunstlaufmeisterschaft (FCC) nehmen die besten Läufer aus Asien, Amerika, Afrika und Ozeanien teil. Sie wird jährlich ausgetragen und gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen dem Internationalen Eislaufverband.


Der Eiskunstlauf gilt als die schönste Sportart der Welt und ist eine der am stärksten integrierten Sportarten und Künste. Der Wettbewerb ist in vier Teilwettbewerbe unterteilt: Einzellauf der Herren, Einzellauf der Damen, Paarlauf und Eistanz.




Bereitstellung von Touristen attraktionen | Hotels | Konferenzausstellungen | Empfehlungen zum Kulturtourismus | Festivals und anderen maßgeblichen Informationen zum Kulturtourismus in Shanghai. Es ist eine offizielle Webseite, die professionelle Informationen zum Kulturtourismus und zur Ausstellung in Shanghai für Reisende im In- und Ausland, Organisatoren von M.I.C.E und verschiedenen Veranstaltungen anbietet.